paint-brush
Laika fliegt zum Mond: Ein neuartiger Ansatz zur Aufklärung über Memecoins und zur Einbindung der Communityvon@laika
834 Lesungen
834 Lesungen

Laika fliegt zum Mond: Ein neuartiger Ansatz zur Aufklärung über Memecoins und zur Einbindung der Community

von Laika4m2024/04/09
Read on Terminal Reader

Zu lang; Lesen

Laika ist ein auf Solana basierender Meme-Token, der einen Hund zum Mond schicken soll. Der Token wird in der letzten Märzwoche in die Vorverkaufsphase eintreten. Es ist eine neuartige Idee, die zeigt, dass Meme-Coins Gemeinschaften zusammenbringen und kollektive Funktionen innerhalb der Branche fördern können.
featured image - Laika fliegt zum Mond: Ein neuartiger Ansatz zur Aufklärung über Memecoins und zur Einbindung der Community
Laika HackerNoon profile picture
0-item
1-item

Der Meme-Coin-Markt führt den aktuellen Bullenlauf an, wobei die Gesamtmarktkapitalisierung kürzlich 60 Milliarden Dollar überstieg – ein Zweijahreshoch. Allerdings waren die führenden Token wie Dogecoin und Shiba Inu nicht die Hauptkatalysatoren dieser jüngsten Rallye auf dem Meme-Coin-Markt. Einige der neuesten Projekte, die erst vor wenigen Monaten gestartet wurden, insbesondere Solana-basierte Token, gehörten zu den größten Gewinnern auf dem aktuellen Markt.


Dieses steigende Interesse am Meme-Coin-Handel wird möglicherweise den Weg für neuere und kreativere Projekte ebnen, die auf den Markt kommen. Ein solches Projekt ist Laika , ein auf Solana basierender Meme-Token, der plant, einen Hund zum Mond zu schicken.

Laikas Mission verstehen

Laika beteiligt sich an den neuesten Entwicklungen im Bereich der Meme-Coins und führt ein „Community-gesteuertes Belohnungs-Ökosystem“ ein. Das Projekt präsentiert eine Reihe von Plattformen und Funktionen innerhalb dieses Ökosystems, darunter eine Web3-Wallet, ein Metaverse und andere klassische DeFi- Tools.


Der Token begann seine Vorverkaufsphase im März mit dem Laika-Mondmission , bei dem jeder Token-Kauf einen Heliumballon füllte, um einen Spielzeughund in die untere Umlaufbahn zu bringen. Das Projekt erfüllt diese Mission letzte Woche, als über 30.000 Zuschauer zusahen, wie ein Spielzeughund in die untere Erdumlaufbahn flog. Die nächste Phase der Kampagne ist „Zum Mond“, in der Laika plant, einen Hund zur Internationalen Raumstation (ISS) und schließlich zur Mondoberfläche zu schicken.


Darauf folgt im April das TGE (Token Generation Event) der Meme-Münze und ihre mögliche Notierung an den wichtigsten Börsen. Es ist eine neuartige Idee, zu zeigen, dass Meme-Münzen Gemeinschaften zusammenbringen und kollektive Funktionen innerhalb der Branche fördern können. Laika löst eine globale Bewegung aus und nimmt Teilnehmer aus über 14 Ländern in diese Kampagne auf, von denen die meisten neu in der Kryptobranche sind.


Das Ziel: Bildung durch Engagement

Im Kern ist Laikas Mission pädagogisch. Das Projekt zielt darauf ab, echte Begeisterung und Diskussionen über das Potenzial von Community-gesteuerten Starts und Meme-Coins als Werkzeuge für die Krypto-Bildung zu erzeugen. Indem Laika die Teilnehmer auf interaktive und unterhaltsame Weise einbindet, führt es ein globales Publikum, einschließlich der jüngeren Generation, in die Grundlagen der Kryptowährung ein. Dieser Ansatz stellt den Status quo in Frage und bietet eine spielerische Lernerfahrung, die im Gegensatz zu den negativen Stereotypen steht, die oft mit Meme-Coins und der Krypto-Industrie im Allgemeinen in Verbindung gebracht werden.


Ein Community-basiertes Belohnungssystem

Das Laika-Projekt führt eine Community-gesteuertes Belohnungs-Ökosystem wurde entwickelt, um die Teilnahme und das Engagement innerhalb der Plattform zu fördern. Hier können Benutzer jeden Tag zusammenkommen und an verschiedenen unterhaltsamen Aktivitäten teilnehmen – sei es beim Spielen im Metaverse oder beim einfachen Drücken eines Knopfes, um einen Ballon mit Helium zu füllen. Im Februar starteten sie außerdem eine AR-Challenge auf X unter #LaikaWorldChallenge .

Gleichzeitig bietet das Projekt allgemeine DeFi-Funktionen wie NFT-Staking. Benutzer können ihre Vermögenswerte einsetzen, um „Boosts“ zu erhalten, die wahrscheinlich ihre Vorteile oder ihr Ansehen innerhalb der Community verbessern. Laika wird auch regelmäßig Pool-Verlosungen veranstalten, bei denen die Teilnehmer beliebte Meme-Coins wie DOGE, SHIBA und BABYDOGE gewinnen können. Benutzer können den nativen Token auch einsetzen, um einen APY von bis zu 20 % zu verdienen, was einen finanziellen Anreiz für langfristige Investitionen bietet.


Darüber hinaus wird ein Punktesystem tägliche Ansprüche, Engagement und Leistungen im Spiel bereitstellen, sodass Benutzer wahrscheinlich Punkte für verschiedene Aktionen innerhalb der Plattform sammeln können. Die ruffDAO wird das Projekt verwalten, um gemeinschaftsorientierte Entscheidungsfindung und Wachstumsmöglichkeiten zu unterstützen.


Es gibt auch eine laufende Meme-Wettbewerb , bei dem das Laika-Team die lustigsten von der Community gewählten Memes auf X (ehemals Twitter) auszeichnet. Es zeigt das Engagement des Projekts für die klassische Meme-Kultur der sozialen Medien, die das gesamte Meme-Coin-Phänomen beeinflusst hat.


Hauptmerkmale des Laika-Projekts

Das Herzstück des Laika-Ökosystems ist die Laika Foundation, die sich dem Aufbau der größten Community verschrieben hat. Die Foundation unterstützt Großprojekte, die für jeden innerhalb und außerhalb des Web3-Raums zugänglich sind. Laika möchte zeigen, dass die Einführung von Kryptowährungen nicht komplex ist, sondern schrittweise durch kontinuierliches Lernen, Engagement und Spaß erfolgen kann. Das Laika SuperVerse erweitert diese Mission und bietet vollständig immersive Erlebnisse zum Erkunden, Lernen und Interagieren und verbindet so die Web2- und Web3-Welten.


Laika führt ein einzigartiges Token-Verteilungsmodell ein, das die Beteiligung und das Eigentum der Community maximiert. In Verbindung mit hochmodernen 2D-, 3D- und AR-NFTs bietet Laika eine neue Dimension der digitalen Asset-Interaktion, die durch DeFi-Funktionalität unterstützt wird. Es gibt auch das Laika Wallet und das Gaming-Studio, das Web3-Transaktionen erleichtern und neue Web3-Handyspiele einführen wird. Das Laika Geldbörse steht bereits im Google Play Store zum Download bereit, in Kürze wird es im App Store gelistet sein.


Globale Marken- und Wohltätigkeitsprogramme

Über seine digitalen Unternehmungen hinaus möchte Laika durch wichtige Markenpartnerschaften, Waren und Veranstaltungen in die physische Welt expandieren. Das Projekt legt auch Wert auf soziale Auswirkungen, mit gemeinschaftsorientierten Initiativen zum Bau von Hundeheimen weltweit, was sein Engagement für positive Veränderungen sowohl online als auch offline unterstreicht.


Das Projekt hat auch einen wichtigen karitativen Aspekt, denn das Team plant, eine Aktion für seinen Spielzeughund durchzuführen, der letzte Woche in die untere Umlaufbahn gereist ist. Der gesamte Erlös der Auktion kommt einem Hundeheim zugute.


Endeffekt

Während das Laika-Projekt seine ersten Schritte in Richtung seiner Mondmission unternimmt, stellt es ein mutiges Experiment in Bezug auf die Macht von Gemeinschaft, Bildung und Innovation im Krypto-Raum dar. Während eine große Anzahl von Meme-Coin-Projekten dazu neigt, von spekulativem Hype und Liquiditätsmanipulation zu leben, hat Laika echtes Engagement für seinen Fahrplan und seine Kampagne gezeigt.


Der schnell wachsende Meme-Coin-Markt bietet viel Potenzial für neue Produkte wie Laika. Es wird ein spannendes Projekt für die Meme-Krypto-Community, das die Anleger sicherlich genau im Auge behalten werden.