paint-brush
Treffen Sie Ikius, Gewinner des Startups des Jahres in Finnland, Sonstiges.von@hacker8750968
181 Lesungen

Treffen Sie Ikius, Gewinner des Startups des Jahres in Finnland, Sonstiges.

von 4m2024/02/21
Read on Terminal Reader

Zu lang; Lesen

Max Ikaheimo, CEO und Gründer von Ikius, ist das HackerNoon-Startup des Jahres 2023. Die Interviewreihe feiert alle phänomenalen Startups des Jahres-Gewinners. Max teilt seine Gedanken über sein Unternehmen, seinen bisher größten Erfolg und seinen größten Misserfolg.
featured image - Treffen Sie Ikius, Gewinner des Startups des Jahres in Finnland, Sonstiges.
undefined HackerNoon profile picture


Diese Interviewreihe feiert alle phänomenalen Gewinner des Startups des Jahres . Glückwunsch! Wohlverdient, Champion. Die HackerNoon-Community freut sich darauf, mehr über Sie zu erfahren!



Es folgt ein Interview mit Max Ikaheimo, CEO und Gründer von Ikius.


Was bedeutet es für Sie, diesen Titel zu gewinnen?

Es ist mir eine Ehre, für Ikius die Auszeichnung „Startup of the Year 2023“ zu erhalten. Der Sieg ist nicht nur eine persönliche Leistung, sondern auch eine Anerkennung all der harten Arbeit, die alle an Ikius und mir Beteiligten gesteckt haben, um Ikius aus dem Nichts zu einem der Pionierunternehmen in der modernen Webentwicklung zu machen.

Was unterscheidet Sie von der Konkurrenz?

Obwohl die Technologie der nächsten Generation im Mittelpunkt unseres Handelns steht, sind die Menschen unser größtes Kapital. Wir legen seit jeher Wert auf die Interaktion von Mensch zu Mensch in jedem Teil unserer Geschäftstätigkeit. Wir bieten einen hochgradig personalisierten Service, kombiniert mit einem obsessiven Umgang mit moderner Technologie. Dies hat es uns ermöglicht, uns im hart umkämpften Webentwicklungsmarkt hervorzuheben.

Was lieben Sie an Ihrem Team und warum sind Sie diejenigen, die dieses Problem lösen?

Ich finde es toll, dass wir ein so talentiertes Team haben, auf das ich mich verlassen kann. Viele von uns haben einen Universitätshintergrund in Informatik – was bei der Lösung komplexer technischer Probleme für unsere Kunden sehr hilfreich ist.

Was würden Sie tun, wenn Sie Ihr Startup nicht aufbauen würden?

Haha, das ist eine tolle Frage! Ich wäre wahrscheinlich Risikokapitalgeber oder Gründer eines anderen Unternehmens. Der Aufbau von Ikius war eine gute Kombination beider Arbeitsbereiche.

Wie messen Sie derzeit den Erfolg? Was sind Ihre Kernkennzahlen?

Für Ikius; Erfolg bedeutet, dass unsere Kunden erfolgreich sind. Eine bemerkenswerte Liste zufriedener Kunden von Helsinki bis San Francisco ist etwas, das wir sehr schätzen. Natürlich sind auch Finanzkennzahlen wichtige Indikatoren für unseren Erfolg. Seit ich Ikius im Jahr 2019 gegründet habe, sind wir mit steigenden Erträgen und Umsätzen profitabel.

Erzählen Sie uns, wie Ihr Startup die Welt verändert.

Als Ikius gegründet wurde, waren die Dinge, die wir gemacht haben, ziemlich obskur und esoterisch, aber jetzt ist alles der De-facto-Standard. Ich sehe, dass wir als eine der Pionieragenturen im Bereich der modernen Webentwicklung bereits die Welt verändert haben und dies auch weiterhin tun, indem wir neue Technologien erfolgreich nutzen, weit vor allen anderen.

Wie wollen Sie bzw. Ihr Unternehmen der Verantwortung dieses Titels im Jahr 2024 gerecht werden?

Wir arbeiten weiterhin mit modernen Technologien und Methoden, um unsere internen Umweltauswirkungen zu minimieren und nachhaltige Lösungen für unsere Kunden zu entwickeln.

Auf welche Ziele freuen Sie sich im Jahr 2024?

Wir wachsen und expandieren weiter in den USA und der EU.

Auf welche(n) Trend(e) freuen Sie sich im Jahr 2024 am meisten? Teilen Sie Ihre Gründe mit.

Ich bin gespannt, wohin sich moderne Webtechnologien im Jahr 2024 und in den kommenden Jahren entwickeln werden.

2023 war ein weiteres verrücktes Jahr, insbesondere im Technologiebereich, mit Entlassungen und der Übernahme der generativen KI! Welcher Trend bereitet Ihnen am meisten Sorgen? Seien Sie so kurz oder so detailliert, wie Sie möchten.

Ich mache mir Sorgen um die globale Sicherheit und die Weltpolitik.

Teilen Sie Ihren bisher größten Erfolg und/oder Ihren bisher größten Misserfolg.

Mein größter Erfolg ist der Aufbau von Ikius bis zu dem Punkt, an dem wir heute sind. Alles begann in meinem Zimmer in einer Wohngemeinschaft, nur ich und mein PC. Ich hatte gerade meinen Job als Webentwickler gekündigt und mein Studium abgebrochen. Ich kann nicht sagen, dass es einfach war, aber es ist das Erfolgreichste, was ich je gemacht habe.

Wir würden uns über Ihr Feedback zu HackerNoon als Tech-Publikation freuen! Wie waren Ihre Erfahrungen mit uns?

HackerNoon war schon immer eine sehr interessante Publikation und ich lese es schon seit langem. Mach weiter so.

Gibt es weise Worte, die Sie uns mitteilen möchten?

Schleifen Sie weiter.


Startups of The Year ist HackerNoons Flaggschiff-Community-Event zur Feier von Startups, die im Jahr 2023 überlebt und floriert haben. 30.000 Startups in über 4200 Städten und sechs Kontinenten nahmen dieses Jahr teil, um zum besten Startup ihrer Stadt gekürt zu werden. Sehen Sie sich hier die Bekanntgabe unserer globalen Gewinner an.


Unternehmen, die mehr bloggen, erhalten 67 % mehr Leads – Starten Sie die Blogging-Reise Ihres Unternehmens durch den Kauf unseres Business-Blogging-Pakets .


Die Startups des Jahres 2023 werden gesponsert von: . TECH-Domänen . Die Gewinner erhalten eine kostenlose .Tech-Domain, ein HackerNoon NFT und eine Tech Company News-Seite.