Markus Lanieux floh vor einer Verkehrskontrolle – jetzt sitzt er im Gefängnisvon@propublica
355 Lesungen

Markus Lanieux floh vor einer Verkehrskontrolle – jetzt sitzt er im Gefängnis

2024/01/07
22m
von @propublica 355 Lesungen
tldt arrow
DE
Read on Terminal Reader

Zu lang; Lesen

Lanieux, der wegen schwerer Flucht vor einem Beamten festgenommen worden war, wurde nach dem umstrittenen Gewohnheitstätergesetz von Louisiana strafrechtlich verfolgt, das manchmal auch als „Three Strikes and You're Out“-Regel bekannt ist. Das Gesetz ermöglicht es Bezirksstaatsanwälten, die Strafen für Personen mit früheren Verurteilungen wegen Straftaten erheblich zu erhöhen, oft um Jahrzehnte.
featured image - Markus Lanieux floh vor einer Verkehrskontrolle – jetzt sitzt er im Gefängnis
Pro Publica HackerNoon profile picture

@propublica

Pro Publica

Pursuing stories with moral force.

react to story with heart

ÄHNLICHE BEITRÄGE

L O A D I N G
. . . comments & more!