GameSwift führt GS Pay ein, um die Lücke zwischen Web2- und Web3-Zahlungen zu schließenvon@btcwire

GameSwift führt GS Pay ein, um die Lücke zwischen Web2- und Web3-Zahlungen zu schließen

tldt arrow
DE
Read on Terminal Reader

Zu lang; Lesen

Das GameSwift-Team ist stolz darauf, GS Pay vorzustellen, ein revolutionäres Zahlungssystem und eine Bankkarte, die Schätze im Spiel nahtlos in echtes Geld umwandelt. Ziel ist es, die Lücke zwischen dem Gaming-Universum und der physischen Welt zu schließen und Spielern die Möglichkeit zu geben, ihre hart verdienten digitalen Gegenstände als Währung für alltägliche Ausgaben zu nutzen.
featured image - GameSwift führt GS Pay ein, um die Lücke zwischen Web2- und Web3-Zahlungen zu schließen
BTCWire HackerNoon profile picture

@btcwire

BTCWire

Your Trusted Crypto & Blockchain Newswire


Credibility

react to story with heart

ÄHNLICHE BEITRÄGE

L O A D I N G
. . . comments & more!